Meine Partner bei Kräutern und Olivenöl

 


Jeder weiß es: Gute Partner sind wichtig. Sie müssen vor allem verlässlich sein. Bei einem Projekt wie dieser Website ist aber mehr als Verlässlichkeit erforderlich. Partner, wie ich sie mir vorstelle, sollten ausgewiesene Kenner der Zutaten sein, um die es hier geht.

Ich habe Glück gehabt und gleich zwei Partner gefunden, mit denen ich eng zusammenarbeite:

 

Dieter Gaissmayer von der Staudengärtnerei Gaissmayer und

zur Website der Staudengärtnerei Gaissmayer
 

Conrad Bölicke mit seinem arteFakt-Markt

zur Website von arteFakt

Dieter Gaissmayer ist Staudengärtner aus Illertissen. Über die Kooperation mit ihm freue ich mich deshalb besonders, weil er nicht nur ein schier unglaublich breites Angebot an Stauden bereithält, sondern auch das hierzulande wohl größte Sortiment an Küchenkräutern aus Bioland-Anbau. Da kann ich zum Ausprobieren immer aus dem Vollen schöpfen. Besonders sympathisch ist mir Dieter Gaissmayer auch deshalb, weil er den selten gewordenen Typus eines Gärtners aus Leidenschaft verkörpert.

Conrad Bölicke dagegen ist Kaufmann aus Leidenschaft. Das könnte missverstanden werden und bedarf der Erläuterung: Seine Leidenschaft gilt in erster Linie der Etablierung eines anderen Handelskonzeptes. Conrad Bölicke bietet Produzenten eine Art Forum. Vorausgesetzt, ihre Produkte – vor allem exzellentes Olivenöl direkt vom Erzeuger – erfüllen hohe Qualitätsstandards, erhalten sie Zugang zu seinem „arteFakt“-Markt. Ob das funktioniert? Und wie!

Weil beide auch miteinander kooperieren, besteht die ungewöhnliche Chance, sie in kurzen Portraits aus der Sicht des jeweils anderen kennen zu lernen. Bitte lesen Sie:

       
     
   

 

Druckseite